VITA

„Es macht mir besondere Freude, Menschen zu unterstützen, das eigene Potential zu entfalten und ihre persönlichen Ressourcen zu entdecken“

Anna Merkel

Berufliche Ausbildung

Diplom-Sprechwissenschaftlerin
2009 abgeschlossen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Klinische Sprechwissenschaftlerin
Postgraduierung 2012
Systemische Beraterin und Systemische Therapeutin
2020 abgeschlossen am Kasseler Institut für systemische Therapie und Beratung.

Berufliche Schwerpunkte

Sprechcoaching
Seit 2009 arbeite ich freiberuflich als Sprech-und Stimmtrainerin
Stottertherapie
Seit 2010 arbeite ich als Sprachtherapeutin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut der Kasseler Stottertherapie.

Beruflicher Hintergrund

Lehrbeauftragte für Redeflussstörungen an der Universität Marburg • Stimmtrainings für Gruppen mit dem Schwerpunkt auf Stimmgesundheit und Erfolgsfaktor Stimme
Sprachtherapeutin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Insititut der Kasseler Stottertherapie
Lehrbeauftragte für Kommunikation und Rhetorik an der Musikhochschule Mannheim
Lehrbeauftragte für Sprecherziehung an der Universität Heidelberg
Sprechertätigkeiten (Computerspiele und Radio)
Sprachtherapeutische Tätigkeit in logopädischer Praxis
• Bis 2010 Mitglied in der Sprechbühne der Universität Halle-Wittenberg

Referenzen

• Medau-Management-Akademie
• Konrad-Adenauerstiftung
• Mohio e.V.
• Weiterbildungszentrum Universität Heidelberg
• Deutscher Verkehrssicherheitsrat
• Volkshochschule Kassel

Veröffentlichungen

2021: Speech Restructuring Group Treatment for 6-to-9-Year-Old Children Who Stutter: A Therapeutic Trial. Euler, H. et al (2020). In: Journal of communicationdisorders
2019: Die Kasseler Stottertherapie. Intensivtherapie mit Kindern und Jugendlichen in der Gruppe – Für mehr Sprechfreude und flüssigeres Sprechen. In: Sprachförderung und Sprachtherapie 3/2019. S. 153 – 161
2016: Kann eine methodenintegrierende globale Sprechrestrukturierung negative Emotionen mindern? Euler, H. et al (2016) In: Logos Interdisziplinär. S.84-93
• 2011: Aktivierung psychischer Ressourcen durch Stimmübungen – eine qualitativ – empirische Studie. In: Interpersonelle Kommunikation: Analyse und Optimierung. Hallesche Schriften zur Sprechwissenschaft und Phonetik Bd.39. S. 261 – 268

Was wichtig ist…

„Wichtig ist für mich, dass du deine eigene Ausdruckskraft findest und deinen eigenen Kern erfolgreich nutzen kannst“
• „Ich sehe mich als Begleiterin zur Entfaltung deines Kommunikationspotentials



„Überzeugt bin ich von Wertschätzung, Respekt, Lösungsorientierung und eine  Brise Humor im Miteinander. Ich sehe mich als Begleiterin zur Entfaltung deines Kommunikationspotentials!“

Anna Merkel


Coach/ Trainerin

Coaching Raum

Einfach Kontakt aufnehmen!

Anna Merkel
Friedrich-Ebert-Str.39
34117 Kassel
Tel: 0176-22362064
sprechcoaching-kassel@gmx.de

%d Bloggern gefällt das: